Gebühren und Bundesverwaltungsabgaben in der Gemeindeverwaltung

Zweck des Seminars:

  • Vermittlung eines Überblicks über Bundesgebühren und Bundesverwaltungsabgaben in der Gemeindeverwaltung. 

Inhalte:

  • Überblick, Allgemeines und Unterschiede zwischen Gebührengesetz 1957 und Bundesverwaltungsabgabenverordnung
  • Aktuelle Legistik im Bereich der Gebühren (z.B. digitale Beilagen) 
  • Gebühren im Zusammenhang mit Verfahren nach dem Meldewesen (z.B. Auskunftssperre)
  • Gebühren im Zusammenhang mit der Ausstellung von Strafregisterbescheinigungen
  • Gebührenbefreiungen nach dem Gebührengesetz
  • Vorgehensweise bei Nichtentrichtung der Gebühren

Zielgruppe:

  • alle Personen, die in der Gemeindeverwaltung Gebühren und Bundesverwaltungsabgaben berechnen

Webinartermine:

  • 08. 10. 2024, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr - AUSGEBUCHT !!!
  • 25. 10. 2024, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
  • 21. 11. 2024, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kurskosten:

  • € 55,-- je Teilnehmer

 

zur Anmeldung


TermineDi, 08.10.2024, 13:00-16:00 Uhr
Fr, 25.10.2024, 09:00-12:00 Uhr
Do, 21.11.2024, 09:00-12:00 Uhr